Wir stellen ein ganz individuelles Grünfin-Portfolio für dich zusammen, das auf deinen Werten und finanziellen Zielen basiert. Die Auswahl der Instrumente und alle Details dazu siehst du, wenn du dich anmeldest und ein paar Fragen beantwortest.

🌱 Wir konzentrieren uns auf langfristige, kostengünstige und diversifizierte Anlagen.

🌱 Mit einem Grünfin-Portfolio investierst du in viele große, globale Unternehmen, für die Nachhaltigkeit einen hohen Stellenwert hat. Denn machen wir uns nichts vor: Um den Planeten zu retten, müssen alle Branchen mitziehen und die größten Unternehmen der Welt ein Teil der Lösung sein.

🌱 Wir setzen uns bei diesen Unternehmen dafür ein, dass sie noch mehr für den Klimawandel, faire Arbeitsbedingungen und die öffentliche Gesundheit tun.

🌱 Wir haben uns sowohl auf die Wirkung als auch auf die finanzielle Leistung konzentriert, um sicherzustellen, dass du das Beste aus beiden Welten erhaltest.

Grünfin legt dein Geld in sorgfältig ausgewählten börsengehandelten Fonds (ETFs) an. ETFs sind ein hervorragendes Instrument mit geringem Risiko, insbesondere wenn du gerade erst mit dem Investieren begonnen hast. Und auch wenn du bereits ein Anlageportfolio hast, könntest du vielleicht darüber nachdenken, es zu diversifizieren oder um nachhaltige Instrumente zu ergänzen. In diesem Fall bist du mit Grünfin an der richtigen Adresse. Wir haben die Suche nach den besten Instrumenten bereits erledigt, die Transaktionskosten zu einer festen Gebühr minimiert, und wir verwalten dein Portfolio für dich, einschließlich der Neugewichtung, wenn nötig.

🌱 Ein Portfolio, das sich an deinen Werten orientiert

Wir stellen dein persönliches Portfolio auf der Grundlage deiner Präferenz für Nachhaltigkeitsthemen, deiner Ziele, deines Zeithorizonts und deiner Risikopräferenz zusammen. Du kannst dabei aus drei Nachhaltigkeitsthemen wählen, denn wir legen einen besonderen Schwerpunkt auf Klimawandel, Gleichberechtigung und Gesundheit. Wir ermitteln deine Präferenzen und erstellen dann dein persönliches Portfolio mit 4-8 nachhaltigen ETFs. Du kannst deine Portfoliodetails jederzeit kostenlos bearbeiten.

🌱 Die besten nachhaltigen Investmentfonds

Wir berücksichtigen nicht nur Risiko und Rendite, sondern auch die größeren Auswirkungen auf Mensch und Planet. Wir screenen, analysieren und bewerten die besten nachhaltigen Fonds weltweit, um so unsere Kundenportfolios zusammenzustellen, ohne dabei einen Anbieter zu bevorzugen.

Wir wählen die besten nachhaltigen ETFs auf der Grundlage einer langen Liste von Kriterien aus. Wir bieten dir nur nachhaltige Investmentfonds an, die der Sustainable Finance Disclosure Regulation (SFDR Artikel 8 und Artikel 9) entsprechen. Bei unseren Umweltportfolio-Instrumenten handelt es sich beispielsweise ausschließlich um SFDR-Artikel-9-Instrumente, was bedeutet, dass sie Nachhaltigkeit nicht nur als Risikobewertungsinstrument betrachten, sondern aktiv auf Nachhaltigkeit als Ziel ausgerichtet sind. Es handelt sich dabei um Unternehmen, die sich zum Ziel gesetzt haben, bis 2050 Netto-Null-Emissionen zu erreichen, um unseren Planeten zu einem besseren zu machen.

🌱 Wir beobachten den Markt aktiv

Wir beobachten den Markt sehr aktiv und überprüfen unsere Auswahl an nachhaltigen ETFs vierteljährlich. Wenn neue und bessere nachhaltige ETFs verfügbar sind, die unsere anspruchsvollen Kriterien erfüllen, fügen wir diese zu den Grünfin-Portfolios hinzu oder ersetzen sie im Laufe der Zeit. Wir passen die Portfolios nicht nur an, um das Risikoniveau beizubehalten, sondern auch, um die Rendite des Portfolios bei Marktbewegungen zu erhöhen.


Wenn dir Nachhaltigkeit und wirklicher Impact wichtig sind, haben wir das beste Angebot auf dem Markt für dich. 💚


Mehr dazu:

Wie stellt ihr die Wirkung meiner Investitionen sicher?

Warum investiert Grünfin in ETFs und nicht in Einzelaktien?

Worin besteht der Unterschied, wenn ich Grünfin nutze oder ETFs über meine Bank kaufe?

War diese Antwort hilfreich für dich?